Was ist ein Kuppelventil?

Im Bereich der Energie-, Metallurgie-, Chemie-, Lebensmittel-, Pharma- und anderen Industriezweige müssen häufig Hochtemperaturpartikel oder Pulverrohstoffe in den angegebenen Behälter überführt werden, wo ein Schnellabsperrventil, ein Kuppelventil erforderlich sein kann wird hier verwendet, um das Medium abzuschneiden und eine Versiegelung zu erhalten.

Es kann das fließende Material in den Druckbehälter abschneiden oder schließen, um eine Abdichtung zu erreichen, um sicherzustellen, dass die Füllrate des Druckbehälters ohne Materialstandsanzeige 100% beträgt, sicher und zuverlässig. Der im Kuppelsitz eingebettete aufblasbare Druckdichtring sorgt für den Arbeitsdruckunterschied zwischen stromaufwärts und stromabwärts des Ventils und verhindert den Abrieb des Dichtrings. Das Kuppelventil wird hauptsächlich von pneumatischen Aktuatoren betätigt, der Linearzylinder oder Sektorzylinder ist vollständig geschlossen angetrieben, was ein großes Ausgangsdrehmoment bietet. Wenn das Ventil geöffnet und geschlossen wird, besteht kein Kontakt zwischen dem Ventileinsatz und dem aufblasbaren Gummidichtring, eine zuverlässige Dichtleistung und kann unter schwierigen Arbeitsbedingungen arbeiten.

Arbeitsprinzip:

Der Kugelhahn wird mit einem Spalt von ca. 2 mm zwischen der Spule und dem Gummidichtring geöffnet / geschlossen, so dass sie sich berührungslos bewegen können, ohne Verschleiß zu verursachen oder zu verringern. Vollständig abgedichteter gerader Zylinder oder Sektorzylinder treibt das Kuppelventil an, um sich zu drehen, wodurch Staub, der durch Verschleiß, Leckage usw. verursacht wird, wirksam verhindert wird. Wenn das Kuppelventil geschlossen ist, bläst sich der Gummidichtring auf, dehnt sich aus und drückt fest gegen die kugelförmige Kuppelspule und bildet eine zuverlässiges Dichtringband, das den Materialfluss verhindert.

Merkmale des Kuppelventils:

1. Leicht, schnell, nur 5 bis 8 Sekunden schalten, Ventilantrieb pneumatisch, ist der ideale Teil des Pipeline-Automatisierungssystems.

2. Die Kugel hat während des gesamten Öffnungs- und Schließvorgangs keine Reibung mit dem Dichtring, was die Lebensdauer des Ventils in begrenztem Umfang verbessert.

3. Die oberen und unteren Spindelbuchsen sind selbstschmierend, haben einen kleinen Reibungskoeffizienten, ein flexibles Öffnen und Schließen und eine zuverlässige Dichtleistung.

4. Das Ventilschaltersignalgerät kann eine automatische Fernsteuerung realisieren. Integrierter und schneller Anschluss für einfache Bedienung.

 

Merkmale:

DN, mm 50 80 100 150 200 250 300
Arbeitsdruck, MPa ≤ 1.0
Arbeitstemperatur ℃ ≤ 200
Luftquelle Druck, MPa 0.4 ~ 0.6
Gasverbrauch, L / Zeit 1 ~ 3
mittlere Granulat, trockene Asche, trockene Pulvermaterialien usw.
Material Ventilkörper: WCB;

Untergang: WCB + Chromeplate / Ni60

Sitz: Butylkautschuk / Viton

Vorbau / Motorhaube / York: A105

Zylinder: Aluminiumlegierung

Hinweise: Der Fülldruck des Gummidichtrings sollte 0.30 bis 0.60 MPa und höher als der Förderdruck von 0.15 MPa sein, der Arbeitsdruck des Zylinders sollte 0.45 bis 0.65 MPa betragen und die Druckluft sollte sauber, trocken und ölig sein. frei.

 

0 Antworten

Hinterlasse einen Kommentar

Möchten Sie in die Diskussion?
Fühlen Sie sich frei zu tragen!

Hinterlasse einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind MIT * gekennzeichnet